Asthma

Schulungsprogramm für Asthmatiker NASA

Das ambulante Schulungsprogramm “NASA” hat als Zielgruppe erwachsene Patienten mit Asthma.

Inhaltliche Schwerpunkte sind: Die Erkrankung mit den körperlichen Veränderungen, der Pathologie und den damit verbundenen Beschwerden bzw. Gefahren kennenzulernen.

Die Selbstkontrolle der Erkrankung mit Hilfe des Peak-Flow-Meters zu erlernen und geeignete Selbsthilfemaßnahmen im Alltag aufzuzeigen. Weiterhin werden die Inhalationstechniken trainiert und überprüft, sowie Therapiemöglichkeiten und die unterschiedlichen Medikamente mit ihren Wirkungsmechanismen erklärt.

Das Programm ist in 6 Unterrichtseinheiten aufgeteilt und wird für eine Gruppe von 10 Teilnehmern durchgeführt.

Die Schulungskosten und -materialien werden von den Krankenkassen komplett übernommen, wenn Sie im DMP Asthma eingeschrieben sind.

Bilder: iStock